Logo der KEB Regensburg-Stadt

"Worauf kommt es am Ende an? Wenn Tod und Trauer nicht das letzte Wort haben."

Am Samstag, den 20. November 2021, heißt es wieder: "Kaum zu glauben?" Die aktuelle Folge der bekannten Bildungsserie im ostbayerischen Regionalsender TVA beschäftigt sich mit dem Thema: "Worauf kommt es am Ende an? Wenn Tod und Trauer nicht das letzte Wort haben."

Im Mittelpunkt des Gespräches steht unser Umgang mit der Vergänglichkeit - sowohl persönlich als auch gesellschaftlich. Ist der Tod ein Tabu-Thema? Und was kommt nach dem Tod? Mit wem können Sterbende und Trauernde sprechen über Ängste, Hoffnungen, Gedanken und Gefühle? Wie soll einmal die eigene Bestattung aussehen?

Die Regensburger Ärztin Dr. Katharina Rockmann von der mobilen Palliativversorgung "Palliamo" spricht mit Diakon Dr. Wolfgang Holzschuh aus Regenstauf, Leiter der diözesanen Fachstelle für Trauerpastoral. Ein spannender und hoffnungsfroher Blick auf ein wichtiges Thema.

Hier können Sie das Video sehen: https://youtu.be/FfgHF_07ZSQ
 

 

nach oben springen