VereinsAkademie

Gemeinschaft bilden - Ehrenamt stärken

Sich in einem Verein ehrenamtlich engagieren macht Freude – aber die Anforderungen werden immer größer. So müssen beispielsweise komplexe finanzrechtliche Vorgaben genauso beachtet werden wie Gesetze und Normen in den Bereichen Datenschutz und Urheberrecht. Zudem soll Ihr Engagement im Verein auch neue Mitglieder ansprechen und den Verein gesichert in die Zukunft bringen.

Ehrenamtliches Engagement im Verein braucht daher zunehmend professionelle Unterstützung.

Bei Ihrem Engagement wollen wir Sie unterstützen.

Wir, das sind: die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V. – ein staatlich und kirchlich anerkannter Bildungsträger – und WAGNER WISSEN FÜR MORGEN Seminare|Trainings & Konzept|Beratung für Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Privatpersonen. In Kooperation mit der M|Akademie, KoBE (Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement) der Stadt Regensburg und der FreiwilligenAgentur Regensburg.

Hierfür haben wir die VereinsAkademie auf den Weg gebracht. In zehn Workshops erhalten Sie pro JAhr kompetente Unterstützung von Fachreferenten, damit Sie sich auch in Zukunft mit Freude, Professionalität und Erfolg in Ihren Verein einbringen können.

Die Teilnahme an den Workshops wird mit Zertifikaten bestätigt, die Sie z.B. auch Bewerbungen beilegen können.

 

„Wer andere für etwas entzünden will, muss selbst für die Sache brennen.“ (Augustinus)

Digitale Vereinsarbeit - Von der Excel-Liste zur Weblösung

ein Workshop der VereinsAkademie

Workshop

Mitgliederdaten erfassen, Beiträge abbuchen, Jubilare nicht vergessen, miteinander kommunizieren, gemeinsam an Dokumenten arbeiten ... Diese Liste könnten Sie noch endlos weiterführen. In Vereinen gibt es sehr viele Daten zu erfassen und zu verarbeiten. Zudem müssen die ganzen Vorgänge auch noch abgesichert werden und den Normen entsprechen. All das kann schon für kleine Vereine eine große Herausforderung sein und je größer der Verein wird, desto komplexer sind diese Aufgaben.
Gut, dass es hier digitale Hilfsmittel gibt, die Vereinsarbeit erleichtern. Jedoch stellen sich bald folgende Fragen: Welche Software ist für den Verein am geeignetsten? Wo stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis und welche Lösung ist sicher? Was hilft uns ganz praktisch? Beim Workshop wird diesen und vielen weiteren Fragen mit Fachkompetenz nachgegangen.
Inhalt des Workshops:
- Kennenlernen verschiedener Vereinssoftware-Lösungen
- Information über digitale Zusammenarbeit (Stichwort: Cloud)
- Möglichkeiten der MS-Office Cloud für die Vereinsarbeit erfahren
- Sensibilisierung für die Datensicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten

Referentin:

Gabriele Thanner, Diplommathematikerin (FH), Diplommathematikerin (FH), seit 1992 EDV-Projektleiterin, seit 1995 auch EDV-Trainerin, (zunächst Großrechneranwendungen, später SAP, Access, MS Office, Windows), seit 2000 auch Projektmanagementtrainerin und freiberufliche Projektleiterin

Datum Di 23.06.2020, 19:00 - 21:20 Uhr
Ort Medienhaus MZ, Kumpfmühler Str. 15, 93047 Regensburg
Gebühr 25,00 €
Veranstalter KEB und WAGNER WISSEN FÜR MORGEN in Kooperation mit der M|Akademie, KoBE der Stadt Regensburg und der FreiwilligenAgentur Regensburg
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder E-Mail: info@keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 18.06.2020
Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben