Koch-Erlebnisse

Mit „Volldampf“ zu neuen „Gaumenexplosionen“ durch „gewürzte“  Vorträge und Themenabende

Bei uns finden Sie Kochkurse und Vorträge zum ERLERNEN neuer Fertigkeiten, erhalten INFORMATIONEN zu Lebensmitteln, Rezepten und Besonderheiten verschiedener landestypischer Spezialitäten, probieren das Gelernte natürlich sofort aus und genießen es mit allen Sinnen.

Essbare Wildpflanzen im Winter

Geführter Wildpflanzen-Spaziergang mit Einführung und Anleitung

Rund um das Prüfeninger Schloß wächst und gedeiht die wilde Natur. An den Wegen und Feldrändern, im Wald und auf Brachen können Sie eine große Vielfalt von essbaren Wildpflanzen kennenlernen, die uns im Winter mit Nährstoffen versorgen. Es gibt hier in milden Wintern Wegmalve und Wegrauke, Vogelmiere und Purpur-Taubnessel, die grünen Rosetten von Mohn und Hirtentäschel. An schneefreien Tagen sind Sie eine willkommene Bereicherung für Suppen, Salate und andere feine Wildpflanzen-Gerichte. Bei aufgetautem Boden können nahrhafte Wurzeln z. B. von Löwenzahn, Nachtkerze, Knoblauchsrauke oder der Wilden Möhre geerntet werden. Trockene Blütenstände zeigen uns, wo wir im kommenden Jahr von der Großen Klette, dem Wiesen-Bärenklau oder der kanadische Goldrute ernten können.
Sie lernen auf unserem Spaziergang viele essbare Wildpflanzen in Ihrem Winterkleid kennen. Sie erfahren welche Teile die Pflanzen Sie im Jahresverlauf ernten können und welche wertvollen Inhaltsstoffe in den Pflanzen stecken. Natürlich gebe ich Ihnen auch Praxistipps für Ernte und Zubereitung.
Sie finden eine Karte mit dem genauen Treffpunkt auf www.derwildeweg.de/Spaziergänge. Denken Sie an feste Schuhe und wettergerechte Kleidung.

Referentin:

Susanne Hansch, "Der Wilde Weg", M.A. Fachberaterin für essbare Wildpflanzen, 2014 hat sie die hochschulzertifizierte Ausbildung als "Fachberaterin für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen" bei Dr. Markus Strauß abgeschlossen. Im März 2019 wurde sie für ihr erstes Wildpflanzen-Kochbuch "Der Giersch muss weg!" mit dem Deutschen Gartenbuchpreis (1. Preis) ausgezeichnet. www.derwildeweg.de

Datum So 10.02.2019, 13:00 - 15:30 Uhr
Ort Prüfeninger Schlossgarten, Prüfeninger Schloßstraße 75, 93051 Regensburg
Gebühr 15,00 €
Veranstalter Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung E-Mail: familie@keb-regensburg-stadt.de oder online über www.keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 07.02.2019
Link zu Google Maps
Nach oben