Logo der KEB Regensburg-Stadt

Hygienekonzept

Hier finden Sie das Hygienekonzept der KEB im Bistum Regensburg (pdf)

Formulare lt. Hygienekonzept - für Veranstaltungen der KEB

 

Nach § 5 Abs1. Nr.1 der 15. BayIfSMV ist der Zugang zu Veranstaltungen der Erwachsenenbildung nur nach der 2G-Regelung möglich!
Dies gilt auch für Veranstaltungen im Freien und auch für EKG. Ebenso gillt 2G sowohl für Referierende als auch für Teilnehmende.

Generell gilt nach wie vor, ist der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören nicht gewahrt, gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (auch evtl. am Platz!) Siehe hierzu §2 15. BayIfSMV.

Bei Führungen gilt nach §4 Abs.1 sogar die 2G Plus-Regelung (Selbst-Test unter Aufsicht erlaubt)  und Maskenpflicht (FFP2-Maske). Siehe hierzu §2  Abs.2 und §4 Abs.1 der 15. BayIfSMV !

 

Die KEB in der Stadt Regensburg e. V. wendet bei den Veranstaltungen generell die Hygienekonzepte der KEB im Bistum Regensburg e. V. bzw in den Pfarreien gelten zudem die Vorgaben (z. B. für Pfarrsäle) des Bistums Regensburg an.
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Verhaltensmaßnahmen finden Sie hier: DOWNLOAD

 

 

 

 

 

 

 

nach oben springen