A B G E S A G T - AUSWEG ÖKODIKTATUR? - Wie unsere Demokratie an der Umweltkrise scheitert

Mit dem Autor Bernhard Pötter - Onlineveranstaltung

AutorInnengespräch

Die Demokratie ist eine Erfolgsgeschichte, die vor allem in den Industriestaaten Frieden und Wohlstand sichert. Doch die Ökobilanz unseres politischen Systems ist verheerend. Trotz vollmundiger Schwüre zur »nachhaltigen Entwicklung« ist kein überzeugendes Rezept gegen den Klimawandel und andere globale Umweltkrisen in Sicht. Hilft also nur noch die Öko-Diktatur? Nein, meint der renommierte Umweltjournalist Bernhard Pötter, aber einfach weitermachen wie bisher können wir auch nicht. Anschaulich skizziert er die Erweiterung der Demokratie zur Ökokratie: einem System, das die physikalischen Grenzen der Erde anerkennt und ihre Respektierung politisch organisiert.

Geplantes Programm:
Berhard Pötter beginnt mit einem ca. 10-minütigem Impulsvortrag, anschl. wird Alexander Dewes, 1. Vorsitzender der KEB Regensburg Land e.V. mit ihm über das Thema sprechen und natürlich hat auch das Onlinepublikum die Möglichkeit über Chat und mündliche Beiträge Fragen zu stellen oder Statements abzugeben.

Referent:

Bernhard Pötter, ist Journalist und Autor. Er war zwölf Jahre Umweltredakteur bei der »tageszeitung« und fünf Jahre freier Journalist in Paris. Für seine Texte erhielt er mehrere Preise und Auszeichnungen.

Leitung:

Alexander Dewes, 1. Vorsitzender der KEB Regensburg Land e.V., ist seit 2012 1. Vorsitzender der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Regensburg e.V.; er ist Mitglied im Hauptausschuss der KEB im Landkreis Schwandorf sowie ausgebildeter Kirchen-, Burgen- und Pilgerführer. Er hat in München Psychologie, Erziehungswissenschaften (Schwerpunkt Erwachsenenbildung) und Politikwissenschaften studiert und ist Personalfachkaufmann IHK. Er arbeitet selbständig als Managementtrainer, Moderator sowie Personalberater und ist Dozent und Prüfer an der IHK Niederbayern-Oberpfalz in Regensburg. Im Rahmen der Katholischen Erwachsenenbildung bietet er als Referent unterschiedliche Themen an.

Datum Do 07.10.2021, 19.00 Uhr
Ort Online-Raum
Gebühr 4,00 €
Veranstalter KEB
Anmeldung erforderlich, Tel. 09402 94 77 25, Mail: info@keb-regensburg-land.de; der Link zur Veranstaltung wird nach der Anmeldung bzw. nach der Bezahlung der Kursgebühr zugesandt. Die Anmeldung ist über Tel/Mail aber auch im Web möglich.

Hinweis: Berhard Pötter beginnt mit einem ca. 10-minütigem Impulsvortrag, anschl. wird Alexander Dewes, 1. Vorsitzender der KEB Regensburg Land e.V. mit ihm über das Thema sprechen und natürlich hat auch das Onlinepublikum die Möglichkeit über Chat und mündliche Beiträge Fragen zu stellen oder Statements abzugeben.

Buchbeschreibung auf der Website des Verlags:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen