Petra Morsbach liest aus "Gottesdiener"

AutorInnengespräch

"Fast zerbricht der Held in Petra Morsbachs neuem Roman am Zwiespalt zwischen den Anforderungen seines Amtes als Priester und den eigenen Bedürfnissen. Er ist die respektierte moralische Instanz seines Dorfes, in dem mit Inbrunst gelebt und gestorben wird. Aber auch in dieser Gemeinde bricht das 21. Jahrhundert an, und nicht nur fromme oder eigenwillige Kirchgänger sind seine Klientel, sondern auch hybride Unternehmer, sächsische Lehrlinge, missionarische Atheisten und komplizierte Mitbrüder. Er sucht Gott, ringt mit den eigenen und den Unzulänglichkeiten der Kirche, flüchtet in virtuelle Liebschaften, sorgt sich um Quartalskatholiken, Gottverlassene, Weltentrückte, und erfährt zuletzt eine unerwartete Befreiung." Klappentext

Am 29. September 2021 um 19 Uhr liest Petra Morsbach aus "Gottesdiener" in der Katholischen Akademie, Ostengasse 27, Regensburg. Die Einführung und das Gespräch führen Dr. Andreas Bieringer und Prof.in Dr. Ute Leimgruber. Die Veranstaltung wird von der Professur für Pastoraltheologie und Homiletik der Fakultät für Katholische Theologie in Regensburg und dem Theologisch-Pastoralen Institut Mainz in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg e. V. angeboten.

Referenten:

Dr. Andreas Bieringer

Prof.in Dr. Ute Leimgruber

Petra Morsbach

Datum Mi 29.09.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort Kath. Akademie f. Berufe i.Gesundheits- u.Sozialwesen, Ostengasse 27, 93047 Regensburg
Gebühr kostenfrei, Spenden erwünscht. Die KEB ist ein kleiner Verein, der Bildung staatlich und kirchlich anerkannt anbietet. Diese Zeit ist für uns gerade nicht leicht, da wir fast alles, was wir geplant hatten, absagen mussten und Löhne weiter bezahlt werden müssen. Wir wissen aber auch, dass die Zeit für Sie nicht leicht ist. Wenn Sie unsere Bildungsarbeit trotzdem unterstützen können und möchten, sind wir Ihnen sehr dankbar. Als kleines Dankeschön bieten wir Ihnen auch kostenfreie Online-Seminare an und Ihre Spende ist natürlich auch steuerlich absetzbar, da wir als gemeinnützige Organisation anerkannt sind. Ansonsten bitte bei Ihrer Spende als Verwendungszweck nur "Spende" angeben. (Bei Spenden über 300 € senden wir Ihnen natürlich auch eine Spendenbescheinigung zu. Für Beträge darunter reicht ein einfacher Nachweis z.B. ein Kontoauszug für das Finanzamt.) Vergelt's Gott! Spendenkonto KEB Regensburg Stadt LIGABank Regensburg IBAN DE39 7509 0300 0201 1012 77 BIC GENODEF1M05 Verwendungszweck: Spende
Veranstalter Professur für Pastoraltheologie und Homiletik der Fakultät für Katholische Theologie in Regensburg und dem Theologisch-Pastoralen Institut Mainz in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg e. V.

Hinweis: Für den Veranstaltungsbesuch gelten die aktuellen Coronaregeln; Kontakterfassung, Abstandsregeln und Tragen einer medizinischen Maske

Weitere Informationen:

Flyer

Link zu Google Maps
nach oben springen