Schöpfung aus Liebe - Der Grund warum es mich gibt

in der Reihe "Komm zu DIR selbst"

Seminar

"Was ist Liebe? Was ist Schöpfung? ... - so fragt der letzte Mensch und blinzelt." Diese Worte legt Nietzsche dem "letzten Menschen" in den Mund. Es sind Fragen die jeden Menschen herausfordern, ihn berühren, vielleicht sogar erschüttern können, wenn er begreift, dass er geschaffen ist und sich nicht sich selbst verdankt. Nietzsche stellt die Frage nach der Schöpfung gleich im Anschluß an die Frage nach der Liebe. Ein Zufall?

Besteht zwischen Liebe und Schöpfung ein innerer Zusammenhang und gibt es einen solchen Zusammenhang auch im christlichen Schöpfungsglauben?

Zudem ist danach zu fragen: Warum gibt es überhaupt den Menschen? In der christlichen Schöpfungstheologie wird als Antwort die "Schöpfung aus Liebe" gegeben. Könnte sich eine solche Erkenntnis vielleicht sogar fundamental auf das Leben und die eigene Lebensgestaltung auswirken?

Referent:

Roland Preußl, Bakk. Phil,. Dipl. Theol., Pastoralreferent, Geschäftsführender Bildungsreferent der KEB in der Stadt Regensburg.

Datum Sa 13.11.2021, 9:00 - 17:00 Uhr
Ort Schloss Spindlhof, Spindlhofstr. 23, 93128 Regenstauf
Gebühr 55,00 € (Mittagsmenü 12,00 €, Kaffee + Kuchen 5,00 € einzeln dazu buchbar)
Veranstalter KEB
Anmeldung bitte beigefügten Flyer ausgefüllt an uns senden: info@keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 06.11.2021

Hinweis: Sie können jeden Workshop einzeln buchen. Der Kurs kann stattfinden, wenn die MindestteilnehmerInnenzahl erreicht ist.

Weitere Informationen:

Flyer

Link zu Google Maps
nach oben springen