Glaube in Bewegung:
"Glaabst as niat!?!?" (Du glaubst es nicht!) - ein interaktiver Liederabend

Online-Vortrag

Das Leben stellt uns jeden Augenblick vor die Aufgabe, etwas zu verabschieden und mit neuen Umständen zurechtzukommen. Eigentlich ist es ein ewiges Trainingslager im Loslassen. Und so bleibt unser Herz immer auch sehnsüchtig. "Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir." (Augustinus)
Es ist gut, Zeit für die jeweilige Zeit zu haben. Der Oberpfälzer Songwriter Hubert Treml bietet dafür einfach mal ein paar Lieder von sich an... Damit vielleicht auch das Geschenk der Fastenzeit nicht zu kurz kommt... Lassen Sie sich bewegen!
Hubert Treml stammt aus Weiden. Er schreibt seit frühester Jugend Lieder. Und seit 20 Jahren lebt er von seinen Liedern und Live-Auftritten. Davor hat er Theologie studiert, zu "Rockmusik und Spiritualität" promoviert und als Schriftleiter in einem Verlag gearbeitet. Er wohnt mit seiner Familie in Regensburg.

Referent:

Liedermacher Hubert Treml

Datum Di 23.03.2021, 19.30 Uhr
Ort Burglengenfeld St. Josef, Online-Raum der KEB
Gebühr Eintritt frei, Spenden sind willkommen
Veranstalter KEB, kath. Pfarreien St Josef und St. Vitus, ev.-luth. Kirchengemeinde Burglengenfeld

Hinweis: Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Es wird nämlich bei unserer Lösung keine Software auf ihrem PC installiert. Unsere Software-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über Ihr Smartphone öffnen und so teilnehmen.

Weitere Informationen:

Hier finden Sie eine kurze technische Information zur Teilnahme am Online-Seminar:

Diesen Link einfach kurz vor Beginn der Veranstaltung anklicken. Der virtuelle Raum ist nur für 100 TN ausgelegt. Falls Sie nicht mehr eintreten können, bitten wir um Ihr Verständnis.

Nach oben