St. Emmeram - "to go"

Kombinierte Stadt- und Kirchenführung

Führung

Es geht sich nicht aus ohne St. Emmeram! Wer Regensburg kennt, muss die Basilika kennen. Auf unserem Weg durch die Stadt nähern wir uns Stück für Stück der Basilika und ihrer spannenden und faszinierenden Geschichte. Wir starten an der Nord-/Ost-Ecke des ehemaligen Römerlagers und machen uns von dort aus auf den Weg zu einer der wichtigsten Kirchenhäuser der Stadt. An zentralen Orten der Stadtgeschichte machen wir Halt und reflektieren den Bezug zur Geschichte des Klosters und der heutigen Basilika. Nach ca. 45 Minuten kommen wir am Gotteshaus an. Sie erhalten ein Handout und können das Kirchengebäude selber für sich entdecken oder mit einem gemeinsamen Rundgang in der Gruppe (ca. 45 Minuten) die Führung beschließen.

Der Erlös der kombinierten Stadt-/Kirchenführung geht komplett an die Katholische Kirchenstiftung St. Emmeram zugunsten des Emmeram Forum Regensburg.

Referentin:

Alexandra Prem, Kirchenführerin

Datum So 19.09.2021, 15:30 - 17:00 Uhr, wird im Frühjahr 2022 stattfinden
Ort Treffpunkt Nord-/Ost-Ecke des ehemaligen Römerlagers gegenüber des Museum der Bayerischen Geschichte
Gebühr 5,00 € zugunsten der Katholischen Kirchenstiftung St. Emmeram
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder E-Mail: info@keb-regensburg-stadt.de
Nach oben