Zur Bedeutung der Weihnachtskrippe

Eine Hinführung für Familien mit Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer

Online-Seminar

Online-Seminar - mit Anmeldung |

Großes Staunen ist in Kinderaugen zu sehen, wenn Krippen betrachtet werden. Mit Freude werden die kleinsten Details angeschaut, bis beim Jesuskind der staunende Blick verweilt. Aber nicht nur Kinderaugen weiten sich bei der Anschauung einer Krippe, auch Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer hat sich dieses kindliche Staunen und die tiefe Freude dafür bewahrt.
Wir alle, die Krippen aufbauen und anschauen, werden hineingenommen in das, was da ganz bildhaft erzählt und - im wahrsten Sinne des Wortes - begreifbar wird. Die Frohe-Botschaft Jesu kann durch Krippen schon von Kindern erahnt werden und Familien können miteinander den Reichtum ihrer Krippe gemeinsam entdecken.
Aber wissen Sie schon ganz genau, was es eigentlich mit dem Lamm vor der Krippe auf sich hat? Warum als Gaben Gold, Weihrauch und Myrrhe gebracht werden? Oder was das "Jesuitenmaß" für eine Krippe bedeutet?
Mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer begeben wir uns auf eine Reise in das große Universum der Krippendarstellungen und werden dieses Jahr die Krippen in unseren Familien, in den Kirchen oder auch in den Schaufenstern (vgl. z. B. den Ersten Ökumenischen Krippenweg in Regensburg, regensburg-stern.de) mit ganz neuen Augen staunend entdecken können. Damit wir uns auch in diesem Jahr - das mit soviel Dunkelheit belegt ist - vor Augen führen, dass gerade in der tiefsten Nacht Gott zur Welt kommt.

Referent:

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

Datum Fr 11.12.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort zuhause
Gebühr kostenfrei, Spenden erwünscht. Die KEB ist ein kleiner Verein, der Bildung staatlich und kirchlich anerkannt anbietet. Diese Zeit ist für uns gerade nicht leicht, da wir fast alles, was wir geplant hatten, absagen mussten und Löhne weiter bezahlt werden müssen. Wir wissen aber auch, dass die Zeit für Sie nicht leicht ist. Wenn Sie unsere Bildungsarbeit trotzdem unterstützen können und möchten, sind wir Ihnen sehr dankbar. Als kleines Dankeschön bieten wir Ihnen auch kostenfreie Online-Seminare an und Ihre Spende ist natürlich auch steuerlich absetzbar, da wir als gemeinnützige Organisation anerkannt sind. Ansonsten bitte bei Ihrer Spende als Verwendungszweck nur "Spende" angeben. (Bei Spenden über 200 € senden wir Ihnen natürlich auch eine Spendenbescheinigung zu. Für Beträge darunter reicht ein einfacher Nachweis z.B. ein Kontoauszug für das Finanzamt.) Vergelt's Gott! KEB Regensburg Stadt LIGABank Regensburg IBAN DE39 7509 0300 0201 1012 77 BIC GENODEF1M05
Veranstalter KEB
Anmeldung online| siehe Button ANMELDUNG unten:
Anmeldung bis 10.12.2020

Hinweis: Zu Veranstaltungen mit Anmeldung wird Ihnen der Zugangslink per E-Mail mit der Anmeldebestätigung zugesandt. Für Veranstaltungen ohne Anmeldung befindet sich der Link direkt auf dieser Seite. Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Es wird nämlich bei unserer Lösung keine Software auf ihrem PC installiert. Unsere Software-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über Ihr Smartphone öffnen und so teilnehmen.

Hier finden Sie eine kurze technische Information zur Teilnahme am Online-Seminar:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben