Ich fühle - also bin ich!

Gewaltfreie Kommunikation und Körperausdruck als Zugang zur Selbst-Empathie

Seminar

Viele Frauen und Männer haben Schwierigkeiten, mit sich in Verbindung zu kommen - sich selbst zu fühlen und zu erkennen, was ihnen wirklich wichtig ist. Ein liebevoller Umgang mit sich und anderen setzt eine gute Anbindung an die eigenen Gefühle und Bedürfnisse voraus.
Themen und Inhalte des Seminars: Körperwahrnehmung, den eigenehn Körper als Kompass nutzen, Umgang mit inneren und äußeren Konflikten, Rollenspiele zu Selbstempathie und Selbstausdruck, Übungen aus Schauspiel und Clownerie, theoretische Hintergründe und Übungen aus der Gewaltfreien Kommunikation.
Das Seminar besteht aus einem Wechsel zwischen theoretischen Impulsen und Übungseinheiten.

Referenten:

Ruth Wahl, Diplom-Schauspielerin, Theater mit Haut und Haar

Peter Schmid, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg, Coach und Mediator

Datum Sa 27.02.2021, 9:30 Uhr - So 28.02.2021, 18:00 Uhr, 2 Treffen
Ort Diözesanzentrum, Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg
Gebühr 220,00 € für 2 Treffen
Veranstalter KEB
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder familie@keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 04.11.2020
Nach oben