Das Stadtarchiv - Gedächtnis der Stadtgesellschaft

in der Reihe "REGENSBURG für Regensburger"

Führung

Das Stadtarchiv Regensburg gehört zu den großen kommunalen Archiven Bayerns.
Als "Gedächtnis" der Stadtgesellschaft verwahrt es historisch bedeutende Bestände zur Lokalgeschichte vom 13. Jahrhundert bis heute. Die Führung ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen dieses Wissensspeichers und zeigt Nutzungsmöglichkeiten für die eigene Heimat- oder Familienforschung auf. Nicht zuletzt werden dabei auch einzigartige Regensburger "Archivschätze" präsentiert.

Referent:

M.A. Lorenz Baibl, Leiter des Stadtarchivs Regensburg

Datum Fr 27.11.2020, 16:00 - 17:30 Uhr, die Veranstaltung muss leider entfallen.
Ort Runtingerhaus, Keplerstr. 1, 93047 Regensburg
Gebühr 5,00 €
Veranstalter KEB und Bürger für Regensburg e.V.
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder familie@keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 25.11.2020
Link zu Google Maps

Alle Veranstaltungen der Reihe „REGENSBURG für Regensburger“

Veranstaltung Regensburger Straßennamen
Datum Fr 18.09.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Ort Adlerbrunnen, Domplatz 1, 93047 Regensburg
Veranstaltung Stolpersteine - Erinnerungen in Stein
Datum Fr 25.09.2020, 16:30 - 18:30 Uhr
Ort Dani-Karavan-Denkmal auf dem Neupfarrplatz
Veranstaltung Unheimliches Regensburg - Dunkle Orte und mystische Geschichten
Datum Fr 23.10.2020, 18:30 - 20:00 Uhr, die Veranstaltung muss leider entfallen.
Ort Treffpunkt: Haidplatz am Justitia-Brunnen
Veranstaltung Das Stadtarchiv - Gedächtnis der Stadtgesellschaft
Datum Fr 27.11.2020, 16:00 - 17:30 Uhr, die Veranstaltung muss leider entfallen.
Ort Runtingerhaus, Keplerstr. 1, 93047 Regensburg
Nach oben