Fröhliche Weihnacht überall -
Nächtlicher Stadtrundgang durch die Regensburger Altstadt

für Familien mit Kindern von 6 - 12 Jahren

Führung

Überall Weihnachtshektik und Einkaufstrubel in der Vorweihnachtszeit: Wir wollen da lieber ein bisschen hinter die Kulissen gucken und einiges über die Wurzeln des "Geburt Christi-Festes" herausfinden. Woher kommen eigentlich unsere weihnachtlichen Bräuche? Seit wann gibt es den Adventskranz und durften die Kinder im Mittelalter auch schon Schokolade aus dem Adventskalender naschen? Warum stellen wir Krippen auf, backen Plätzchen und freuen uns über Geschenke? Warm angezogen und mit Taschenlampen und Laternen ausgestattet, wollen wir uns in einer abendlichen Wanderung durch die Gassen der Altstadt auf die Suche nach weihnachtlichen Traditionen begeben, um am Schluss das Christkind zu finden, in Windeln gewickelt in einem Stall!

Datum Fr 18.12.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort Treffpunkt: Dom, Westfassade, Domplatz 1, 93047 Regensburg
Gebühr 3,00 € pro Person
Veranstalter Kunstsammlungen des Bistums Regensburg und KEB
Anmeldung DOMPLATZ 5 , domfuehrungen@bistum-regensburg.de, Tel. 0941/597 16 62
Nach oben