Bairisch für Zuagroaste und Bayern, deren Herz für die Heimat schlägt

Ein humorvoller Einblick in Sprache, Kultur und Mentalität der Bayern

Webinar

Webinar - mit Anmeldung

Dialekt und Bayern - das gehört einfach zusammen! Für Sie sind aber die echten Bayern mit Ihren merkwürdigen Ausdrücken und lautmalerischen Vokalverschiebungen ein Buch mit sieben Siegeln?
Kabarettist, Mundart-Künstler und Autor Thomas Mayer - besser bekannt als Vogelmayer - lädt Sie ein zu einem Bairisch Kurs der "besonderen Art." Er wird Ihnen tiefe Einblicke in Dialekt, Sprache und Traditionen des oftmals verschlossenen Völkchens der Bayern gewähren. Ebenso wissenswerte wie spannende Fakten rund um den Freistaat seine Geschichte runden den Tag ab. Unterhaltsam und humoristisch führt dieses bayerische Original durch den Kurs. Danach kann Ihnen auf bairisch niemand mehr etwas vormachen - das wird Ihnen auch durch ein Zertifikat bestätigt. Zum Schluss gibt es noch ein zünftiges Weißwurstfrühstück. Also los geht's oder auf gut bayerisch: pack mas o!

Technischer Hinweis:
Bitte verwenden Sie für das Webinar die Browser Chrome oder Firefox. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung.
Es wird nämlich bei unserer Webinar-Lösung keine Software auf ihrem PC installiert.
Unsere Webinar-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen.
Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten.

Referent:

Thomas Mayer (Vogelmayer)

Datum Do 28.05.2020, 10:00 - 11:00 Uhr, 28.05., 04.06., 18.06.2020, jeweils von 10.00 - 11:00 Uhr
Ort Zuhause
Gebühr 22,00 €
Veranstalter KEB
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de

Hinweis: Der Link zu diesem Webinar wird Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben