Auf dem ostbayerischen Jakobsweg von Wörth nach Donaustauf

in der Reihe "Auf dem ostbayerischen Jakobsweg" -
Jakobswanderung mit historischen, kunsthistorischen und spirituellen Elementen

Pilgerwanderung

An diesem Tag führt der ostbayerischen Jakobsweg immer wieder aus dem Donautal hinauf in die Ausläufer des Bayerischen Waldes mit Blick auf das Donautal und in den Bayerischen Wald. Eine Wegstrecke führt auch entlang der Donau. Das Thema Wein, das eng mit der christlichen Eucharistie verbunden ist, begeleitet die Jakobspilger auf ihrem Weg durch das seit der Römerzeit bekannte Weingebiet. Nach dem ersten Anstieg in Wörth bietet sich ein herrlicher morgendlicher Blick auf das Schloss und das Donautal. Später weitet sich die Landschaft in Richtung Brennberg und Bayerischer Wald. Stationen sind Wiesent, der Weinbauort Kruckenberg und die gotische Dorfkirche in Frengkofen. Zur Ausstattung der Kapelle an dieser alten Übersetzstelle gehört auch ein gotischer Jakobus, der daran erinnert, dass hier Pilger die Donau überquert haben. Nach einer Pilgerbrotzeit in Bach führt der Weg durch Wälder über die Hammermühle und die Walhalla zur Salvatorkirche in Donaustauf.
Treffpunkt 08.30 Uhr Donaustauf, Bushaltestelle Bayerwaldstraße, 08.43 Uhr Busfahrt zum Ausgangspunkt in Wörth/Donau. Beginn ca. 9:10 Uhr an der Stadtpfarrkirche in Wörth. Parkmöglichkeit in Donaustauf auf einem öffentlichen Parkplatz ganz in der Nähe der Bushaltestelle Bayerwaldstraße. Ende gegen 18 Uhr. Strecke ca 20 km, 5 Stunden reine Gehzeit.

Referent:

Gregor Tautz

Datum Sa 05.09.2020, 8:30 - 18:00 Uhr
Ort Donaustauf,, Bushaltestelle Bayerwaldstraße, 93093 Donaustauf
Gebühr 24,- € Führungen,Busfahrten, Pilgerbrotzeit am Mittag
Veranstalter KEB Kelheim in Kooperation mit KEB Regensburg-Stadt und KEB Regensburg-Land
Anmeldung KEB Kelheim, 09443/9282380, info@keb-kelheim.de
Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben