Kindertrauerbegleitung

Seminar

Der Verein Kindertrauerbegleitung e.V. Regensburg unterstützt und begleitet Kinder und Jugendliche und deren Angehörige, die den Tod eines nahestehenden Menschen betrauern. Kinder und Jugendliche trauern anders als Erwachsene. Sie fühlen sich oft nicht verstanden, hilflos und allein.

In den jeweiligen Trauergruppen finden die Kinder und Jugendlichen ihren ganz eigenen Weg zu trauern.

Parallel zu den Gruppenstunden der Kinder und Jugendlichen begleiten, beraten und unterstützen wir die Angehörigen. Qualifizierte Ehrenamtliche begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Das Angebot ist kostenfrei, konfessionell und politisch unabhängig.

Ziele:
Trauer mit allen Sinnen verstehen und akzeptieren lernen
Erinnerungsarbeit
Kreative Arbeit , Spiel, Musik und Bewegung zu Unterstützung des Trauerprozesses
Mobilisierung der eigenen Ressourcen

Referentinnen:

Barbara Pustet, Kinder- Physiotherapeutin, Heilpädagogin, Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin, Mitglied im Bundesverband für Trauerbegleitung und Bundes Arbeitskreis für Kinder -und Jugendtrauerbegleitung

Dr. Sabine Holzschuh, Bildungsreferentin

Datum fortlaufendes Angebot, Termine nach Vereinbarung
Ort Pfarrsaal St. Cäcilia, Reichstr. 11, 93055 Regensburg
Gebühr kostenlos
Veranstalter Kindertrauerbegleitung e.V. in Kooperation mit der KEB

Hinweis: Zur Anmeldung ist ein Erstgespräch erforderlich. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Nummer: 0941 20052761 oder 0176 61863462. Termine für die Gruppenstunden finden Sie unter: www.kindertrauerbegleitung-regensburg.de

Link zu Google Maps
Nach oben