Zeitgenössischer Kirchenbau
Von Herz Jesu bis St. Wolfgang

in der Reihe: Entwicklung des Kirchenbaus - Von der Romanik bis in die Moderne.

Führung

Wenige andere Städte in Deutschland können mit dem aufwarten, was Regensburg zu bieten hat: eine fast vollständig erhaltene Geschichte des Kirchenbaus und seiner Entwicklung. Fast jede bedeutsame Architektur-Epoche hat hier mit entsprechend gebauten Kirchen Spuren hinterlassen. Jede Kirche zeigt dabei ihr ureigenes Gesicht. Sie ist Ausdruck bestimmter Überzeugungen und Vorstellungen, die zu einer konkreten Zeit und einem konkreten Ort in Sandstein, Granit oder Kalkstein geschlagen oder zu Glas, Holz und Gips wurden. Experten/innen stellen Ihnen die wichtigsten Etappen der Geschichte des Kirchenbaus anhand von verschiedenen Regensburger Kirchen vor.

Datum Mo 16.09.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Ort Infozentrum DOMPLATZ 5
Gebühr 10,- € / 8,- € ermäßigt, Kinder bis 16 Jahre frei
Veranstalter DOMPLATZ 5 und KEB
Anmeldung Ticketverkauf Infozentrum DOMPLATZ 5, Tel. 0941/597-1662
Nach oben