The Wife - Die Frau des Nobelpreisträgers

Kino-Film mit Einführung und Gespräch - eine Veranstaltung in der Reihe Kanon 99

Dieser Film zeigt, wie eine noch nicht vollständig emanzipierte Frau (Glenn Close in ihrer bisher stärksten Rolle; sie erhielt dafür den Golden Globe) an der Seite eines bedeutenden Mannes leicht verwelkt und verkümmert. Noch nicht emanzipiert? Das wäre zu einfach. Denn diese Joan Castleman, die früher selbst eine äußerst begabte und hoffnungsvolle Autorin war, ist selbstbewusst und kreativ, nur reduzieren sie eben ihr Mann Joe (Jonathan Pryce) und die Gesellschaft auf die Rolle als Muse und Frau an seiner Seite. Eine Rolle, die nicht zu ihr passt - obwohl sie lange mitgespielt hat - und mit der sie zunehmend weniger identisch ist. Als ihr Mann - und nicht sie, was vielleicht die bessere Wahl wäre - den Literaturnobelpreis zugesprochen bekommt, kommt es zur Krise und schließlich zur Trennung. Die Emanzipation als Schlachtfeld?

Referent:

Dr. Helmut Hein

Datum Mo 11.03.2019, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort Regina Kino, Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg
Gebühr Parkett: 7,50 € erm. 7,00 € / Balkon: 8,00 €
Veranstalter Reginakino in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung Kartenreservierungen unter: 09 41 / 4 16 25
Link zu Google Maps

Alle Veranstaltungen der Reihe „Kanon 99 - Die neue Serie "Starke Frauen" - (Reihe)“

Veranstaltung Ben is back
Datum Mo 08.04.2019, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort Regina Kino, Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg
Veranstaltung Boy Erased - Der verlorene Sohn
Datum Mo 13.05.2019, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort Regina Kino, Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg
Veranstaltung Beale Street
Datum Mo 17.06.2019, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort Regina Kino, Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg
Veranstaltung Aufbruch zum Mond
Datum Mo 08.07.2019, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort Regina Kino, Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg