Tex-Mex-Küche

Die Tex-Mex-Küche bezeichnet einen Kochstil, der in den Vereinigten Staaten entwickelt wurde. Der Name setzt sich aus den Namen der beiden Regionen zusammen, die diese Küche beeinflussen: Der US-Bundesstaat Texas sowie der nördliche Teil Mexikos.
Charakteristisch für die Tex-Mex-Küche ist vor allem der Einsatz von Chilis und scharfer Gewürze, Fleisch und Bohnen.
Freuen Sie sich auf einen schönen Abend mit tollen Rezepten aus dieser Region.

Referent:

Tom Rosenberger, Küchenmeister

Datum Fr 22.03.2019, 18:30 - 22:30 Uhr
Ort Toms Kochschule bei Küche Aktiv, Landshuter Straße 74, 93053 Regensburg
Gebühr 79,00 € inkl. Lebensmittel, Getränke, Leihschürze, Script und Servicekraft
Veranstalter Toms Kochschule in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung www.toms-kochschule.de/kursprogramm
Link zu Google Maps