"Mit Gesängen beten" - Meditation mit Liedern aus Taizé

Mit Gesängen beten ist eine wesentliche Form der Suche nach Gott. Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann. Der oftmals wiederholte, aus wenigen Wörtern bestehende und schnell erfasste Grundgedanke prägt sich allmählich ein. Meditatives Singen macht bereit, auf Gott zu hören. Im gemeinsamen Gebet können alle in diese Gesänge einstimmen und zusammen ohne engeren zeitlichen Rahmen der Erwartung Gottes Raum geben.

Referenten:

Barbara Stollreiter, Mesnerin von St. Michael, Keilberg

Dr. Peter Schierling

Datum So 21.07.2019, 19:00 Uhr
Ort St. Michael, Keilberg, Kirchplatz, 93057 Regensburg
Gebühr Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung und Informationen unter Tel.: 0941/946 57 58 oder unter www.regensburger-bibelgarten.de
Link zu Google Maps