Der Dom und sein Schatz -
Glanz und Pracht von St. Peter

Familienführung für Familien mit Kindern von 5 - 10 Jahren im Dom St. Peter

Beherbergt der Regensburger Dom wirklich einen Schatz? Wie kommt er da hin, was war sein Zweck und wie sieht er aus? Kann es sein, dass es im Dom und im Domschatzmuseum sogar eine ganze Menge an Schätzen gibt, Kostbarkeiten aus Gold, Silber, Edelsteinen, Glas und Perlen? Und stimmt es denn, dass im Laufe der Zeit so einiges eingeschmolzen werden musste - warum bloß? Wenn ihr neugierig geworden seid, dann lasst uns gemeinsam nach Antworten auf all diese Fragen suchen. Aber nicht nur das, ihr dürft auch eure eigenen Schatztruhen gestalten und selbstverständlich mit nach Hause nehmen!

Referentin:

Hanna Specht

Datum Sa 09.02.2019, 14:00 - 15:30 Uhr
Ort DOMPLATZ 5, 93047 Regensburg
Gebühr 3,00 € pro Person
Veranstalter Kunstsammlungen des Bistums Regensburg in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung DOMPLATZ 5, unter Tel. 0941 / 5 97 16 62 oder per Email unter: domfuehrungen@bistum-regensburg.de