Die Poschenrieder-Mühle in Bruckdorf

Betriebserkundung in der Reihe "REGENSBURG für Regensburger"

Eine der wenigen verbliebenen Oberpfälzer Mühlen steht vor den Toren Regensburgs in Bruckdorf.
Die Poschenrieder-Mühle blickt auf eine fast 210-jährige Firmengeschichte zurück.
2004 übernahm Andrea Ramsauer in 6. Generation die Mühle von Ihren Eltern.
Sie führt die Gäste durch die Produktion, gibt Aufschluss über die regionale Herkunft der Rohstoffe, beschreibt die Verarbeitungsprozesse und stellt die Vertriebswege vor.

Referentin:

Andrea Ramsauer

Datum Fr 22.02.2019, 15:00 - 17:30 Uhr
Ort Poschenrieder Mühle, Bahnweg 1, 93161 Sinzing-Bruckdorf
Gebühr 3,00 €
Veranstalter Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V. und Bürger für Regensburg e.V.
Anmeldung E-Mail: familie@keb-regensburg-stadt.de oder online über www.keb-regensburg-stadt.de
Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben