Lehrpfad-Führung der Friedrich-Zeche

Unser Geolehrpfad der Friedrich-Zeche in Regensburg-Dechbetten
vermittelt auf ca. 450 m Weglänge 150 Millionen Jahre Erdgeschichte.
Durch diverse Abbauprodukte wird es den Besuchern ermöglicht, die Entstehung und Verwendung sicht- und greifbar mitzuerleben.
Herr Franz Rösl, Dipl.-Ing. (FH) sowie Herr Wolfgang Rösl, Dipl.-Ing. (FH), begleiten Sie gerne auf dem Rundgang durch den Pfad für Geologie,
Landschaft und Rohstoffabbau mit spannenden Geschichten sowie viel Wissenswertem.
Für alle, die nach der ein bis eineinhalb stündigen Führung noch Zeit und Interesse haben, bieten wir im Anschluss eine Fahrt mit unserer Lorenbahn durch das Lehrpfadgelände an. Hier können Sie das vorher Gehörte und Erlebte nochmals Revue passieren lassen und Ihre Eindrücke vertiefen.
Treffpunkt ist direkt beim Eingang des Lehrpfades an der Schwalbenneststraße.
Bei schlechtem Wetter bitte geeignete Regenbekleidung mitnehmen,
bei heißen Temperaturen raten wir zum Sonnenschutz.

Datum So 15.07.2018, 15:00 Uhr
Ort TP: ist direkt beim Eingang des Lehrpfades, Schwalbenneststrasse, 93051 Regensburg
Veranstalter Firmengruppe Rösl in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung Wir bitten Sie um telefonische Voranmeldung unter 0941-307-61-16 oder unter manuela.yilmaz@roesl.de. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für alle organisatorischen Rückfragen zur Verfügung.
Link zu Google Maps