Von Krabben, Drachen und einem blauen Esel - Domführung für Kinder

Ferienführung für Familien mit Kindern von 6 - 12 Jahren

Was macht ein blauer Esel im Dom? Wieso gibt es hier Krabben? Wer reitet auf einem Pferd zum Hauptportal? Ihr wandelt auf den Spuren der mittelalterlichen Baumeister und löst alle Rätsel. Denn in der größten Kirche der Stadt gibt es viel zu erkunden und ein Engel schaut euch lächelnd dabei zu. Deswegen können euch die beiden Gestalten in den kleinen Höhlen gar nicht erschrecken: Dort sitzen seit vielen hundert Jahren nämlich ein kleiner Teufel und seine Großmutter.

Referentin:

Carolin Krumbacher-Eckert

Datum Mi 01.08.2018, 14:00 - 15:30 Uhr
Ort Domplatz, Domplatz 5, 93047 Regensburg
Gebühr 3,00 € pro Person
Veranstalter Kunstsammlungen des Bistums Regensburg in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V.
Anmeldung im Domplatz 5, unter Tel. 0941 / 5 97 16 62 oder per Email unter: domfuehrungen@bistum-regensburg.de