Auf dem Weg zum "wahren Jakob"

Spuren der Jakobusverehrung und - tradition im Landkreis Cham und darüber hinaus
Teil 2: Vom Maurentöter zum Patron der Pilger | Entstehung des Jakobuskultes in Mittel- und Osteuropa

Vortrag

Die Legenden um den Apostel Jakobus dem Älteren fanden in der legendären Schlacht von Clavijo eine Erweiterung in der Gestalt des Matamoros, des Maurentöters. Diese findet einen Niederschlag auch in Ostbayern, z.B. in den Deckenfresken der Pfarrkirche Cham - St.Jakob und des Klosters Ensdorf. Aber auch abgesehen davon breitete sich der Jakobuskult ab dem 12.Jahrhundert sprunghaft über ganz Mittel- und Osteuropa aus. Wie es dazu kam und welche Spuren sich in den entlegendsten Winkeln finden, davon handelt der zweite Teil der Vortragsreihe.

Referent:

Michael Neuberger, geschäftsführender Bildungsreferent

Datum Mo 15.03.2021, 19.00 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Anmeldung KEB Cham , Tel. 09971-7138

Weitere Informationen:

Technische Informationen:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Alle Veranstaltungen der Reihe „Auf dem Weg zum "wahren Jakob"“

Veranstaltung Auf dem Weg zum "wahren Jakob"
Datum Do 11.03.2021, 19.00 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Veranstaltung Auf dem Weg zum "wahren Jakob"
Datum Mo 15.03.2021, 19.00 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Nach oben