Die Öko-Modellregion als Baustein einer klimafreundlicheren Landwirtschaft

Online-Vortrag im Rahmen der Klimaschutzwoche 2021 "Raum für MEHR"

Online Vortrag

Die Förderung klimafreundlicher Landwirtschaft ist eine von vielen Maßnahmen, um Klimaschutz zu betreiben. Der Öko-Landbau trägt wesentlich zum Klimaschutz, aber auch zur Artenvielfalt bei. Annika Reich, Projektmanagerin der Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg, stellt die Arbeit der Öko-Modellregion vor und zeigt, wie klimafreundlicher Öko-Landbau in der Region vorangetrieben wird.

Referentin:

Annika Reich, Projektmanagerin in der ÖMR AS/AM

Datum Mo 03.05.2021, 16:00 - 16:45 Uhr
Ort Zuhause via Online-Konferenz
Veranstalter Stadt Amberg, Landkreis Am-Sul, ZEN Ensdorf, KEB
Anmeldung Teilnahmelink unter www.zen-ensdorf.de/Klimaschutzwoche.HTML

Hinweis: Bei technischen Schwierigkeiten kontaktieren Sie bitte die Moderatorin Corinna Loewert: 09621/102403 | Corinna.Loewert@Amberg.de

Weitere Informationen:

Hier die Gesamtübersicht der Klimaschutzwoche auf einem Flyer

Hier der Teilnahmelink: 030 5679 5800; Meeting-ID: 865 5781 1700

Weitere Infos zur Klimaschutzwoche unter:

Nach oben