Fremde begegnen sich

2. Abend der Reihe: Pilgern - ein Weg, sich selbst und seine Stärken zu erfahren

Online-Seminar

Carl Valentin sagt: Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.
Pilger, die sich auf den Weg machen, egal ob vor der Haustüre oder in Spanien, begeben sich über fremde Äcker, hinaus aus der Heimat, vom vertrauten Umfeld. Unsicher ist, wie es sein wird: Wer wird mir begegnen, werde ich alleine bleiben, komme ich mit der Sprache zurecht ... wie wird es sein, wenn ich nicht mehr kann ... was werde ich alles erleben?

Zu meiner Person:
Durch meine Mutter kam ich zum Camino frances. Bis heute ruft mich der Jakobsweg. Zuletzt ging ich im September 2019 auf der Via de la plata.
Beruflich ist es mir ein Herzensanliegen Menschen in Ihren Entwicklungen zu begleiten und gerade in Gruppen voneinander zu lernen.
Susanne Hirmer, Pilgerin, Beraterin

Referentin:

Susanne Hirmer, Psychologin M.A., Pastoralreferentin, Master of Arts in Personalentwicklung, Supervisorin DGSv,
Fortbildungskurs Körperpsychotherapie Funktionelle Entspannung bei Dr. Monika Leye

Datum Do 20.05.2021, 19:00 - 20:00 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Gebühr 10,- € / Abend
Veranstalter KEB Wunsiedel
Anmeldung online | siehe Button ANMELDUNG unten. Den Zugangslink senden wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung per E-Mail zu.

Hinweis: Mindestens 5, maximal 10 Teilnehmende. Technischer Hinweis: Bitte sorgen Sie für eine gute Internetverbindung und verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über ihr Smartphone öffnen. Hintergrund: Bei unserer Online-Lösung wird keine Software auf Ihrem Endgerät installiert, dafür sind wir auf eine passgenaue Unterstützung des Browsers angewiesen. Außerdem wird das System auf einem eigenen Server in Deutschland gehostet. Unsere Onliner-Lösung entspricht so zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Wir bieten Ihnen damit Bildung mit Datensicherheit!

Online-Lernen mit der KEB - Wichtige technische Infos für Teilnehmende:

Weitere Informationen der Referentin zur Pilgerbegleitung:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben