AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Kurs-Nr.. F12-298  –  Fr 22.09.17, 17:00 - 18:30 Uhr, die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

Zentrale Veranstaltung, Treffpunkt: Alter Kornmarkt 7, 93047 Regensburg, vor der Karmelitenkirche

Karmelitenkloster St. Joseph

Führung durch die Kirche, die Sakristei, das Refektorium, den Betchor und die Krypta mit Pater OCD Robert Schmidbauer

Die unbeschuhten Karmeliten kamen erst 1634 auf Wunsch des Kaisers Ferdinand II. nach Regensburg und gründeten in der Reichsstadt ein Kloster.
Die Karmelitenkirche St. Joseph wurde 1641/1672 von einem bisher unbekannten Architekten errichtet und wurde am 8. Oktober 1672 durch den Weihbischof Franz von Wartenberg eingeweiht. Nach der Säkularisation wurde die Kirche zeitweise als Mauthalle genutzt, wodurch die ursprüngliche Inneneinrichtung verloren ging.
Das Kloster wurde bekannt durch den "Echten Regensburger Karmelitengeist". 1721 erfand Pater Ulrich Eberskirch, ein gelernter Apotheker, dieses Getränk und seit dieser Zeit wird es
im Regensburger Karmelitenkloster hergestellt und von dort aus vertrieben. Nach der Führung kann der Karmelitengeist erworben werden, eine Führung durch die Destille ist aber leider aus hygienischen Gründen nicht möglich.
Gebühr: 3,00 €
Anmeldung: FAMILIENBILDUNG, Tel.: 0941 / 597 2253

Leitung: Pater OCD Robert Schmidbauer

Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V. und Bürger für Regensburg e.V.
zurück